kostenloser Versand ab 39 € Bestellwert
10 % Rabatt bei Newsletteranmeldung
Von Natur aus 100 % bio, vegan, glutenfrei
Sicher bezahlen u. a. mit Vorkasse, PayPal Plus, Klarna oder Amazon Pay
Aktion: kostenloser Versand ab 39 € Bestellwert
(wird direkt im Warenkorb abgezogen)
  • Chlorophyll
  • Enzyme
  • Spurenelemente

Bio Weizengras Pulver

150 g Bio Weizengras Pulver (Triticum aestivum Premium Auslese) aus der EU (Deuschland, Österreich).

Bekannt für viele Vitamine und Mineralien

Dieses Gras sollte wirklich jedem von uns bekannt sein: Schließlich handelt es sich bei dem von uns angebotenen Weizengras-Pulver um die Gräser der Weizenpflanze. Und genau diese Weizenpflanze gehört ja weltweit zu den besonders häufig angebauten Getreidearten. Besonders gut verträglich ist das grüne Super-Gras, weil es in der Regel bereits nach vier bis sechs Wochen geerntet wird. Grund für den frühen Erntezeitpunkt ist, dass sich zu diesem Zeitpunkt noch keine Ähren gebildet haben. Anders als bei dem später geerntetem Getreide enthält das früh geerntete Weizengras keinerlei Gluten, was die Weizengräser so verträglich macht.

Entdeckt wurden die Gräser des Weizens übrigens zu Beginn des 21. Jahrhunderts. Schnell hat sich in der Folgezeit herumgesprochen, dass die sehr hohe Anzahl an Vitaminen wie z. B. B1, B3, B6, C und Mineralstoffen wie Kupfer und Eisen sehr wertvoll für den Körper sein kann. Mit diesem „Vitamincocktail“ werden gleich viele positive Eigenschaften verbunden. Denn gerade die hohe Konzentration an Vitaminen zeichnet die wertvollen Gräser und das daraus gewonnen Weizengraspulver aus.

GrünHochZwei bietet ausschließlich 100 % sortenreines Weizengraspulver (Triticum aestivum) an. Wir beziehen unsere Ware ausschließlich aus Europa (ökologischer Landbau - DE-ÖKO-039) und verwenden keine qualitativ minderwertigen Chinaimporte.

0 von 0 Bewertungen

Schon probiert? Gib doch eine Bewertung ab!

Teile Deine Erfahrung mit anderen!


8,90 € *

Inhalt: 150 Gramm (5,93 €* / 100 Gramm)

Sofort verfügbar, Lieferzeit 2-3 Tage

Menge
Stückpreis
Bis 1

8,90 €*

5,93 €* / 100 Gramm
Bis 2

7,90 €*

5,27 €* / 100 Gramm
-11.2 %
Ab 3

7,50 €*

5,00 €* / 100 Gramm
-15.7 %

Premium Weizengras - darauf musst Du achten:

Weizengras RohkostRohkostqualitätNur reines und unbehandeltes Weizengras enthält alle wertvollen Inhalts- und Wirkstoffe.
Bio zertifiziertBio-ZertifizierungStreng überwachte Landwirtschaft und kontrollierte Weiterverarbeitung garantieren ein Lebensmittel ohne Genveränderung und Pestizide.
Schonende TrocknungTrocknungsverfahrenNur eine schonende und vollständige Trocknung der Gräser erhält die wertvollen Aminosäuren, Vitamine und Mineralien.
KlimaAnbauregionMineralstoffreiche, unbelastete Böden (wie z. B. in unserer Bezugsregion), auf denen die Pflanzen perfekt gedeihen können begünstigen ein natürliches Wachstum.
Weizengras Pulver FarbeFarbeDas Pulver ist kräftig grün bis dunkelgrün.

Chlorophyll – der Magnesium-Lieferant – trifft auf das Antioxidans Lutein

Einem der Hauptbestandteile, Chlorophyll, hat das Gras seine grüne Farbe zu verdanken. So besteht Weizengras zu etwa 70 % aus dem Blattgrün. Genau dieser Stoff sorgt dafür, dass die zahlreichen Vitamine und Mineralstoffe, wie vor allem das hoch konzentrierte Magnesium, noch besser vom Körper aufgenommen werden können.
Lutein ist ein Carotinoid, das hauptsächlich in dunkelgrünen Pflanzen vorkommt. Carotinoide sind unter anderem auch in Karotten enthalten. Lutein stellt ein starkes Antioxidans dar. Da beim Weizengraspulver im Vergleich zum fertig gewachsenen Weizen die noch grüne Pflanze geerntet wird, ist diese nicht nur glutenfrei, sind enthält eben auch einen höheren Anteil an Lutein.

Vom Weizenfeld in unseren Onlineshop

Bevor das Weizengras für euch weiter zu Weizengraspulver verarbeitet werden kann, wird es zunächst getrocknet. Erst wenn diese Trocknung der Süßgräser komplett abgeschlossen ist, können sie im nächsten Schritt zu Pulver weiterverarbeitet werden. Und wie Du es dann im Anschluss einsetzt, das bleibt natürlich voll und ganz Dir überlassen: Ob pur, in einem Smoothie oder auch unter eine leckere Mahlzeit gemixt – am besten, Du probierst es einfach mal aus! Der Verzehr von Weizengras Pulver ist in jedem Fall leicht umzusetzen und bietet Deinem Körper jede Menge Vitalstoffe.

Anbauregion Weizengras Europa

Grün, frisch, Weizengras!

Für einen schnell angerührten Weizengrassaft lässt sich das Pulver ganz leicht in Wasser auflösen. Das Bio-Weizengras-Pulver ist also optimal für eine schnelle Zubereitung einsetzbar.
Weizengras gehört zu der botanischen Familie der Süßgräser. Die noch grünen Halme des Weizens wurden bereits bei Volksstämmen in Mittelamerika oder im alten China als Nahrungsmittel geschätzt. Es zeigt sich auch, dass der Nährstoffgehalt beim Weizengras von unterschiedlichen Faktoren abhängt. Hier spielen Faktoren wie z.B. Bodenbeschaffenheit, Erntezeitpunkt, Standort sowie der Verzicht auf chemischen Pflanzenschutzmittel eine wesentliche Rolle.

Weizengras – kraftvoller Vitamin- und Mineralien-Lieferant

Frisch geerntetes Weizengras verfügt über eine ganze Reihe wertvoller Vitamine und Mineralien. Nährwerte von Weizengras sind hauptsächlich Vitamin C und Eiweiß. Es enthält zusätzlich Zink und Eisen. Natürlich hat frisches Weizengras einen hohen Chlorophyll-Gehalt: Ein Element des Blattgrüns, das viel Magnesium enthält. Unsere Empfehlung zum Thema Magnesium sind übrigens die GrünHochZwei Rohkakao Nibs.

Was macht das Weizengras so einzigartig?

Nachdem es als Lebensmittel erst vor einigen Jahrzehnten entdeckt wurde, hat sich das wertvolle Weizengras rasant weiterverbreitet. Das liegt natürlich an seiner einzigartigen Zusammensetzung: So zählt Weizengras neben Algen wie Chlorella und Spirulina zu den chlorophyllreichsten Pflanzen überhaupt. Chlorophyll, das auch als Blattgrün bezeichnet wird, ist der Farbstoff der Pflanzen, der ihnen die unverkennbar grüne Farbe verleiht. Neben dem wichtigen Eisenlieferanten enthält das Weizengras jede Menge Enzyme und mehr als 90 unterschiedliche Mineralstoffe und Spurenelemente. Der Vitamingehalt und der Anteil wichtiger Aminosäuren runden den herausragenden Mix ab.
Die Gräser des beliebten Getreides enthalten eine Vielzahl an Mineralstoffen und Vitaminen. So finden sich in Weizengras u. a. Vitamine wie z. B. B1, B3, B6, C und Mineralstoffe wie Kupfer und Eisen. Besonders der hohe Chlorophyll-Gehalt trägt dazu bei, dass das Gras mit hohem Magnesium-Anteil ein so wichtiger Nährstofflieferant für den menschlichen Körper sein kann. So lässt sich das Pulver der Weizengras-Pflanze in Smoothies mischen, mit der Nahrung zu sich nehmen oder auch als Saft genießen – ein ausgesprochenes Superfood, das immer wieder viele neue „Fans“ hinzugewinnt!

Im Vergleich zum frischen Weizengras kann das Weizengraspulver sehr kreativ in der Küche eingesetzt werden. Frisches Gras enthält einen sehr großen Anteil an unverdaulichen Fasern. Im Weizengraspulver sind diese so weit zerkleinert, dass eine leichtere Verdauung möglich ist. Bei unserem Weizengraspulver handelt es sich um ein 100 % natürliches Lebensmittel.

Und was steckt drin?

Neben den erwähnten Vitaminen und Mineralstoffen enthält das Weizengras auch diese besonders wertvollen Inhaltsstoffe:

Mineralstoffe Magnesium, Kalium, Calcium, Jod, Kupfer und Eisen sind enthalten

Vitamine Vitamin B1, Vitamin B3, Vitamin B6, Folsäure (auch Vitamin B9 oder B11) Vitamin B12, Vitamin C, Vitamin D, Vitamin E

Aminosäuren Weizengras enthält alle essenziellen Aminosäuren.

Chlorophyll Weizengras zählt zu den chlorophyllreichsten Pflanzen überhaupt.

Kapseln, Tabletten oder Pulver? Was spricht eigentlich genau dafür, das wertvolle Weizengras in Pulverform zu sich zu nehmen?

Passt zu jeder Nahrung

Ein wichtiges Argument für die Pulver-Variante: Weizengras in Pulverform lässt sich unkompliziert zu kraftvollen Smoothies, zu leckeren Shakes oder auch zu jedem anderen Gericht dazugeben: Aber auch in Wasser oder Milch kann das Weizengraspulver seine Wirkung entfalten, ebenso wie in Joghurt, Müsli, Brei oder anderen Nahrungsmitteln. Einfach einen Teelöffel dazu mischen, umrühren, fertig!

Einfach einzunehmen

Vielleicht gehörst du auch zu den Menschen unter uns, denen es schwerfällt, Kapseln oder Tabletten herunterzuschlucken. Besonders bei großen Kapseln kämpfen viele Menschen mit der Einnahme, sodass zu Schluckbeschwerden oder anderen Schwierigkeiten bei der Einnahme kommen kann. Nicht so bei dem von uns gewählten Pulver – einfacher kannst du den Vitalitätsmix nicht zu dir nehmen!

Wirkt besonders schnell

Keine Frage: Nährstoffe, die wir über eine Kapsel zu uns nehmen, müssen immer erst noch die Barriere der Hülle (meist aus Gelatine) überwinden. Nicht so die pure Form: Dieses wird direkt aufgenommen und kann dementsprechend schnell ohne Umwege im Körper wirken.

Rezeptidee mit Bio Weizengras Pulver
Sellerie Gnocchi mit Weizengras und Moringa Sauce
Gnocchi mit Weizengras und Moringa

Sauce:
50 g Brokkoli
150 g Kartoffeln (festkochend)
50 Cashewkerne
200 ml Wasser
1 TL Moringa
1 ½ EL Chiasamen
1 Spritzer Zitronensaft
25 g Margarine
1 EL Sonnenblumenöl
1 TL Senf
35 ml Mandelmilch oder Sahne
Frischer Basilikum (10 Blätter)
Salz
Pfeffer

Die Kartoffeln schälen und in kleine Stücke schneiden. Den Brokkoli waschen und in kleine Röschen schneiden. Beides zusammen in Salzwasser ca. 5-10 Minuten kochen. Währenddessen die restlichen Zutaten samt dem Wasser in einen Mixer geben. Sobald das Gemüse fertig gekocht ist, dies ebenfalls hinzugeben. Nun alles ca. 2 Minuten auf höchster Stufe durchmixen. Anschließend alles noch einmal mit Salz und Pfeffer abschmecken.

 
Gnocchi:
250 g Knollensellerie
300 g mehlige Kartoffeln
1 Eigelb (Achtung vegan)
20 g geriebener Parmesan
1 EL Olivenöl
30 g Mehl
Frischer Basilikum
1 TL Weizengras
Salz
Pfeffer

Den Sellerie waschen, vierteln und bei 200 Grad. 90 Minuten im Ofen garen. Kartoffeln schälen und in Salzwasser kochen.
Das Fruchtfleisch der Sellerie auskratzen und zusammen mit den Kartoffeln passieren. Die Masse ein wenig auskühlen lassen.

Nach dem Abkühlen die Masse mit dem Eigelb, dem Parmesan, dem Olivenöl, dem Weizengras, dem Mehl und Salz und Pfeffer vermengen. Nun können die Gnocchi  mit freuchten Händen in die gewünschte Form gebracht werden. Anschließend die Gnocchi ca. 10 Minuten im köchelnden Salzwasser garen. Zusammen mit der Sauce servieren und mit Basilikumblättern garnieren.

Die angegebene empfohlene tägliche Verzehrmenge von 8 Gramm darf nicht überschritten werden. Außerhalb der Reichweite von kleinen Kindern lagern.
Hersteller: greeat UG, Wesemannstr. 23, 46397 Bocholt

Aufgrund der Health-Claims-Verordnung (Nr. 1924/2006 Health Claims) ist es uns nicht gestattet, gesundheitsbezogene Informationen zu unseren Produkten anzugeben. Bitte informiere Dich daher selbst, z. B. auf nicht kommerziellen Webseiten oder in der Fachliteratur über Wirkungsweisen, Indikationen und mögliche Anwendungsgebiete der jeweiligen Lebensmittel.

Andere Kunden kauften auch:

Bio Moringa Pulver

Der Wunderbaum Die vielen wertvollen Inhaltsstoffe unseres Moringapulvers sind alles andere als ein ...

Inhalt: 120 Gramm (von 8,75 €* / 100 Gramm)

ab 10,50 €*

Bio Set Nummer 4: Ayurveda

Was genau ist Ayurveda? Ayurveda ist eine traditionelle, indische Heilkunst, die den Körper und den ...

Inhalt: 0.525 Kilogramm (37,90 €* / 1 Kilogramm)

19,90 €*

Bio Ashwagandha Pulver

Alles in Balance Das Ashwagandha-Pulver kommt ursprünglich aus Asien, Afrika und dem Mittelmeerraum ...

Inhalt: 175 Gramm (von 3,73 €* / 100 Gramm)

ab 6,52 €*

Bio Acai Pulver

Kleine Frucht mit großer antioxidativer PowerDer kleinen dunkel-violettfarbenen Acai als Frucht der ...

Inhalt: 100 Gramm

ab 14,50 €*