Maca Kurkuma Pfannkuchen

pancakes-mango-maca

1 TL Maca-Pulver
1 TL Kurkuma
1 Zwiebel
1 Chilischote
150 g Hartweizengrieß
1 Bund Koriander (Alternativ glatte Petersilie)
½ Salatgurke
100 g Mangochutney
100g Mango-Stückchen
2 EL Öl
Salz

Die Chilischote der Länge nach halbieren und die Kerne entfernen. Anschließend die Chili und die Zweibel in kleine Stücke schneiden. Den Koriander fein hacken. Hartweizengrieß, Salz, Maca und Kurkuma in 300 ml kaltem Wasser einrühren. Wenn sich alles zu einem Teig verbunden hat, die Zwiebel, die Chili und den Koriander vorsichtig unterrühren.

Öl in einer Pfanne erhitzen und den Pfannkuchenteig portionsweise zugeben. Ca. 3 Minuten auf einer Seite backen, dann wenden und weiterer 2 Minuten die zweite Seite anbraten.

In der Zwischenzeit die Salatgurke halbieren, entkernen und auf einer Küchenreibe raspeln. Anschließend mit dem Mangochutney verrühren.

Anschließend warm mit dem Gurken-Mangochutney anrichten und die Mangostückchen nach Belieben in die Pfannkuchen füllen.

Bitte gib die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Passende Artikel
Bio Maca Bio Maca Pulver
500 Gramm (57,80 € * / 1000 Gramm)
28,90 €