Curry Quinoa Auflauf

curry-quinoa-auflauf

1 Tasse Quinoa
2 Tassen Kokosmilch
1 Stange Porree
1 Zwiebel
1 Knoblauchzehe
1 Blumenkohl
75 g Erbsen
½ TL Salz
Pfeffer
1 EL Currypulver
1 TL Kurkuma
Olivenöl
optional 50g Käse

Backofen auf 200 Grad vorheizen. Aus dem Olivenöl, dem Currypulver und dem Kurkuma eine Marinade mischen. Blumenkohl in kleine Röschen aufteilen und marinieren. Anschließend ca. 30 Minuten backen. Während der Blumenkohl im Ofen ist, den Knoblauch und die Zwiebeln hacken und in einer Pfanne mit Olivenöl glasig dünsten. Quinoa zufügen und weitere 5 Minuten dünsten. Anschließend die Kokosmilch, den Porree, die Erbsen, Currypulver sowie Salz und Pfeffer zugeben und ca. 20 Minuten köcheln lassen. Fast geschafft! Jetzt noch schnell den Blumenkohl unterrühren und fertig ist das Gericht.

Wer es gerne etwas sündiger mag, kann den Auflauf noch mit Käse überbacken.

Bitte gib die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

  • Ein wirklich schmackhafter Auflauf

    Schon beim Kochen lief uns das Wasser im Munde zusammen und wir wurden nicht enttäuscht. Wirklich einfach nachzukochen und schnell gemacht!

Passende Artikel
Bio Quinoa Bio Quinoasamen
500 Gramm (29,80 € * / 1000 Gramm)
14,90 €